Seminar B1

Bekämpfung von Geldwäscherei, Sorgfaltspflichten der VSB und der GwV-FINMA 2016/20 – Grundseminar

Datum, Zeit, Ort
Durchführung auf Anfrage, provisorisches Datum, 18.9.2019, 13.30-17.30, Hotel Glockenhof, Zürich

Zielgruppe
Mitarbeitende und Delegierte von Banken, Effektenhändlern, Fondsleitungen, KAG-Investmentgesellschaften und KAG-Vermögensverwaltern. Pflichtseminar für jeden Mitarbeitenden, der GwG-relevant tätig ist

Seminarziel
Korrekte Anwendung und Befolgung der Bestimmungen zur Verhinderung von Geldwäscherei und Terrorismusfinanzierung.

Inhalt
1. Das Geldwäschereirecht der Schweiz im Überblick

2. Sorgfaltspflichten der VSB:

  • Befolgung der VSB 2016
  • Fallbeispiele, Aufgaben und Lösungen
  • VSB 2020

3. GwV-FINMA:

  • Sorgfaltspflichten
  • Umgang mit Transaktionen und Geschäftsbeziehungen
  • Dokumentationspflichten
  • Abbruch der Geschäftsbeziehung und Meldung
  • GwV-FINMA 2020

4. Der Umgang mit den massgebenden Bestimmungen:

  • des Strafrechts
  • des Geldwäschereigesetzes

5. Die Folgen der Nichtbeachtung der Vorschriften

6. Fallbeispiele, Aufgaben und Lösungen

 

Referent
Philippe Dové, Fürsprecher, LL.M., PD-CONSULTING GmbH

 

>> Seminarkonditionen

 

Dieser Termin ist für die Registrierung geschlossen.

Zurück